Intoleranz

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 3 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 5 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).

Ich habe eine Laktose-Intoleranz. Kann ich Schüssler Salze einnehmen?

Die Laktose-Intoleranz entsteht in der Regel, weil das Verdauungsenzym Laktase fehlt oder ein Mangel dieses Enzyms vorliegt. Je nach Betroffenem schwanken daher die Werte, ab denen Beschwerden aufgrund der zugeführten Laktose auftreten. Im Allgemeinen geht man aber davon aus, dass eine laktosearme Kost ausreicht, um beschwerdefrei zu bleiben. Hier wurden folgende Grenzwerte festgelegt:

Kann ich Schüssler Salte bei Gluten Unverträglichkeit einnehmen?

Schüssler Salze können auch bei einer Gluten-Unverträglichkeit (Zöliakie) eingenommen werden. Allerdings muss darauf geachtet werden, dass der Gluten-Gehalt 20 ppm (parts per million) nicht überschreitet. Das Ganze kann man sich bildlich wie folgt vorstellen: Ein Lebensmittel wird in eine Million Einzelteile zerlegt. Nur 20 dieser Einzelteile dürfen jedoch Gluten sein.

RSS - Intoleranz abonnieren
Go to top