richtige Anwendung von Schüssler Salzen (Einnahme)

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 3 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 5 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/includes/menu.inc).
DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version
richtige Anwendung von Schüssler Salzen
Foto / Credits: : 
© Anna Kowolik - Fotolia.com
Ratgeber Gruppe: 

Wie werden Schüssler Salze richtig angewendet? Welche Dosierung ist am besten geeignet? Wann sind die günstigsten Einnahmezeitpunkte und wie oft werden die Schüssler Salze eingenommen? All diese Fragen beschäftigen wohl jeden, der über die Einnahme von Schüssler Salzen nachdenkt.

Dabei gibt es keine allgemein gültigen Formeln, sondern nur Empfehlungen. Entscheidend, wie immer in der alternativen Medizin ist es, die Ausgangssituation so genau wie nur irgend möglich zu betrachten. Erst dann kann die richtige Einnahme der Schüssler Salze festgelegt werden. (Übersicht Schüssler Salze Liste)

 

Hochdosierte Anwendung von Schüssler Salzen

Es besteht die Möglichkeit, Schüssler Salze hochdosiert anzuwenden, so dass jede Minute eine Tablette eingenommen wird. Auch eine Einnahme im Abstand von fünf Minuten ist möglich. Allerdings sollte diese hochdosierte Einnahme nur solange erfolgen, bis die Beschwerden sich bessern bzw. über einen maximalen Zeitraum von zwölf Stunden.

 

Reguläre Einnahme der Schüssler Salze

Die reguläre Einnahme der Schüssler Salze sieht vor, dass alle ein bis zwei Stunden eine Tablette eingenommen wird, bis die Beschwerden sich bessern. Danach sollte die Schüssler Salze Therapie weiter fortgeführt werden, jetzt werden die Tabletten aber nur noch drei bis vier Mal, zu Beginn auch bis zu sechs Mal täglich, eingenommen.

 

Schüssler Salze als Tabletten

Wer die Schüssler Salz Kur mit Salzen in Tablettenform durchführen will, muss beachten, dass die Tabletten aus Milchzucker bestehen. Deshalb ist diese Anwendung nur geeignet, wenn keine Unverträglichkeit gegenüber dem Milchzucker besteht. Bei einer solchen Unverträglichkeit kann auf die Tropfen bzw. Globuli zurückgegriffen werden. Seltener finden sich Schüssler Salze in Tablettenform, die nicht auf Basis von Milchzucker hergestellt wurden.

Die Tabletten erreichen die beste Wirkung, wenn sie vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Bei der Einnahme ist darauf zu achten, dass die Schüsslersalze langsam auf der Zunge zergehen. So können die wertvollen Mineralsalze ungehindert über die Mundschleimhäute in die Blutbahnen gelangen. Wahlweise können die ganzen Tabletten auf der Zunge zergehen oder sie werden zuvor zerdrückt. Idealerweise wird direkt nach der Einnahme ein großes Glas Wasser getrunken. Dadurch erhält der Körper ausreichend Flüssigkeit, mit deren Hilfe er eventuell vorhandene Giftstoffe ausscheiden kann.

 

Die richtige Potenz

Für jede Schüssler Salz Therapie ist es wichtig, die richtige Potenz der Schüsslersalze zu wählen. Die gängigsten Potenzen sind D3, D6 und D12. Die Potenz D6 hat sich jedoch bei den allermeisten Schüssler Salzen bewährt. Ausnahmen gelten dagegen für

 

Diese werden überwiegend in der D12 Potenzierung verwendet.

Go to top