(Abnehmkur) Mit Schüssler Salzen abnehmen

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 3 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 5 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/includes/menu.inc).
DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version
(Abnehmkur) Mit Schüssler Salzen abnehmen
Foto / Credits: : 
© Picture-Factory - Fotolia.com
Ratgeber Gruppe: 

Die Gewichtsreduktion ist der Wunsch vieler Menschen. Doch nicht immer gelingt es. Selbst bei einer kalorienreduzierten Ernährung in Verbindung mit reichlich Bewegung wollen die ungeliebten Fettpolster so manches Mal nicht verschwinden. Gründe dafür finden sich oft im Mineralstoffhaushalt des Körpers. Liegt nämlich ein Mangel an einem bestimmten Mineralsalz vor, so kann dieser dazu führen, dass der Körper die Fettzellen nicht loslassen will. Das hormonelle Gleichgewicht wird gestört und auch der Stoffwechsel kann dadurch ausgebremst werden. Zusätzlich sorgt ein Mineralsalz-Mangel nicht selten für Heißhungerattacken, die beim Abnehmen natürlich nicht förderlich sind. Allerdings können Schüssler Salze hier Abhilfe schaffen. Die genaue Zusammensetzung einer Abnehmkur mit Schüssler Salzen hängt natürlich von der individuellen Situation ab. Es gibt aber durchaus drei bewährte Schüssler Salze, die bei einer Abnehmkur sehr oft helfen:

 

  1. Schüssler Salz Nr. 4 – Kalium Chloratum
  2. Schüssler Salz Nr. 9 – Natrium Phosphoricum
  3. Schüssler Salz Nr. 10 – Natrium Sulfuricum

 

Wirkungsweise der Schüssler Salze bei der Abnehmkur

Das Schüssler Salz Nr. 4 – Kalium Chloratum – soll bei einer Abnehmkur vor allem dafür sorgen, Übergewicht abzubauen und Heißhungerattacken zu lindern, bestenfalls gänzlich zu vermeiden. Auch Giftstoffe im Körper können damit abgebaut  bzw. aus dem Körper ausgeschieden werden. Bei Schlappheit wirkt sich das Schüssler Salz positiv aus und stärkt zusätzlich den Kreislauf.

Auch das Schüssler Salz Nr. 9 – Natrium Phosphoricum – kann Heißhungerattacken lindern, insbesondere diejenigen, die auf Süßes oder Fettes abzielen. Selbst eine Übersäuerung und erhöhte Blutfettwerte lassen sich bei der Abnehmkur mit diesem Schüssler Salz abbauen. Darüber hinaus wird der Durst auf kalorienfreies Wasser verstärkt, sowie die Lust auf Bewegung. Bei Arteriosklerose und Cellulite kann es ebenfalls wirken.

Das Schüssler Salz Nr. 10 – Natrium Sulfuricum – übernimmt in der Abnehmkur ähnliche Aufgaben, wie die beiden anderen Schüsslersalze. Zusätzlich kann es den Fettstoffwechsel ankurbeln und unterstützt die Verdauung. Beim Abbau von Giftstoffen, sowie dem Gefühl von Aufgeschwemmtheit und bei Cellulite hilft es ebenso.

Zusätzlich zu den Schüssler Salzen Nr. 4, 9  und 10 gibt es eine Salbe in der Schüssler Salz Therapie. Diese wird mit dem Schüssler Salz Nr. 1 – Calcium Fluoratum hergestellt. Sie soll die Haut und das Bindegewebe stärken, so dass auch bei starkem Gewichtsverlust keine unschönen Hautlappen zurück bleiben.

 

Schüssler Salz Kur zum Abnehmen: Darauf ist zu achten

Bei einer Schüssler Salz Kur zum Abnehmen geht es nicht nur um die Einnahme der bekannten Schüsslersalze. Die Abnehmkur kann nur dann ihre volle Wirkung entfalten, wenn sie einhergeht mit reichlich Bewegung und einer kalorienreduzierten Ernährung.

Der Start in die Kur erfolgt mit einem Heißgetränkt. Je drei Tabletten der drei genannten Schüssler Salze werden in eine Tasse gegeben, mit heißem Wasser übergossen und anschließend in kleinen Schlucken getrunken. Die Tabletten müssen sich aufgelöst haben. Das Umrühren mit einem Metalllöffel ist nicht gestattet.

Die Abnehmkur wird mit drei Intensivtagen fortgeführt, an denen sechs Mal täglich je eine Tablette der drei Schüsslersalze eingenommen werden. Nach der Tabletteneinnahme sollte stets ein großes Glas Wasser getrunken werden, damit dem Körper ausreichend Flüssigkeit für den Abtransport von Giftstoffen zur Verfügung steht.

Nach den ersten drei Intensivtagen werden die Schüssler Salze nur noch drei Mal täglich eingenommen werden. Die gesamte Abnehmkur sollte über einen Zeitraum von drei bis sechs Wochen durchgeführt werden, um bestmögliche Ergebnisse erzielen zu können.

Unterstützend kann man die Salbe abends vor dem Schlafengehen und morgens direkt nach dem Aufstehen auftragen. Dabei werden die Problemzonen mit der Salbe eingerieben, um hier den Abbau von Fett zu fördern.

Go to top