Nr.28 - Aluminium sulfuricum

DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version

Beschreibung Schüssler Salz

Das Schüssler Salz Nr. 28, Aluminium sulfuricum, gehört zu den sehr neuen Schüssler Salzen, die erst in den letzten Jahren auf den Markt kamen. Dieses Schüssler Salz wirkt besonders gut auf das zentrale Nervensystem, das Rückenmark, das Gehirn und dem Darm.

 

Anwendungsbeispiele für das Schüssler Salz Nr. 28

Das Schüssler Salz Nr. 28 kann bei einem nachlassenden Gedächtnis bzw. bei beginnender Demenz hilfreich sein. Auch bei Krupp, bei Epilepsie und Verstopfung, sowie bei Hautausschlägen kommt es zum Einsatz.

 

Mangel: 

Mangel an Aluminium sulfuricum erkennen

Kommt es zu einem Nervenzusammenbruch, kann dies auf den Aluminium sulfuricum Mangel hinweisen. Gleichermaßen können eine übermäßige Verschleimung oder genauso sehr trockene Schleimhäute auf den Mangel hindeuten. Ist die Gesichtsfarbe eher bleich oder das Gesicht wirkt aufgedunsen, sind das weitere Indikatoren, die für einen Mangel des Schüssler Salzes Nr. 28 sprechen können. Auch werden in der Antlitzdiagnose zwei senkrechte Falten zwischen den Augenbrauen als Hinweis auf den Aluminium sulfuricum Mangel angesehen.

Schlüsselsymptome / Anwendungsgebiete

Go to top