Nr.5 - Kalium phosphoricum

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 3 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 5 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/includes/menu.inc).
DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version
chemische Bezeichnung: 
Kaliumphosphat
chemische Formel: 
KH2PO4
Regelpotenz: 
D6
Leitsatz: 
Das Salz für Nerven und Psyche

Beschreibung Schüssler Salz

Kalium phosphoricum ist das wichtigste Salz im Inneren der Zellen und bestimmt maßgeblich das Zellmillieu.

Das Schüssler Salz Nr. 5, Kalium phosphoricum, wird chemisch als Kaliumphosphat bezeichnet. Die häufigste Potenzierung, die zum Einsatz kommt, ist D6. Im Körper kommt das Mineralsalz im Gehirn, Blut, den Nerven und Muskeln vor. Daraus leiten sich auch viele der typischen Anwendungsgebiete ab.

 

Wann Kalium phosphoricum eingesetzt wird

Der hauptsächliche Einsatzbereich von Kalium phosphoricum bezieht sich auf die Nerven, bzw. Probleme mit diesen. Aber auch bei Problemen mit den Muskeln kann das Schüssler Salz Nr. 5 eingesetzt werden. Ob eine gesteigerte Nervosität vorliegt, Schlafstörungen oder die Melancholie an den Tag tritt, Kalium phosphoricum wird stets empfohlen. Selbst die fehlende Freude am Lernen bei Schulkindern oder Gedächtnisstörungen werden mit dem Schüssler Salz Nr. 5 behandelt.

Zusätzlich lassen sich Probleme mit den Organen mit Kalium phosphoricum behandeln, sofern diese nervlich bedingt sind. Ein Beispiel dafür wären nervöse Herzbeschwerden. Erhöhte Temperatur und leichtes Fieber ab 38,5 Grad Celsius werden mit der Einnahme des Schüssler Salzes Nr. 5 gelindert. Allerdings sollte auch der Arzt bei Fieber nicht außen vor gelassen werden, da das Schüssler Salz stets nur eine begleitende Therapie sein sollte.

Das Schüssler Salz Nr. 5 kann sowohl innerlich, wie auch äußerlich als Salbe angewendet werden. Die Salbe kann bei der Wundheilung helfen und Geschwüre lindern. Zusätzlich können Probleme mit dem Bewegungsapparat, wie etwa ein Tennisarm, mit der Salbe behandelt werden. Industriell wird es in Waschmitteln und als Dünger eingesetzt.

 

Woran erkennt man einen Mangel des Schüssler Salzes Nr. 5

Ein Mangel an diesem Mineralsalz lässt sich unter anderem an einer aschgrauen Haut, vor allem im Kinnbereich, erkennen. Eine graue Augenpartie, eingefallen wirkende Schläfen und eine braun belegte Zunge können weitere Hinweise auf einen Mangel an Kalium phosphoricum sein. Gleiches gilt für Mundgeruch, Parodontose, Zahnfleischbluten oder eine trockene Zunge.

Woran sind Mängel zu erkennen: 
Absonderungenwässriges Blut ohne Gerinnung, schwarz-blütiger Inhalt
Augen, Augenregion
Gesicht
Hautaschgrau
Kinnaschgrau
Mundschmutzig wirkend, fahl
Zunge
Besser bei: 
Go to top