vegetatives Nervensystem

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 3 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 5 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/schuessler-salze-ratgeber/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).

Was ist das vegetative Nervensystem?

Das vegetative Nervensystem ist für zahlreiche Aufgaben im menschlichen Körper verantwortlich. So steuert es die Atmung, den Wasserhaushalt im Körper, die Verdauung und sogar den Stoffwechsel. Das vegetative Nervensystem arbeitet, ohne, dass wir es bewusst steuern können. Deshalb erfüllt es seine Aufgaben selbst dann noch, wenn wir bewusstlos werden.

 

Außerdem kontrolliert das vegetative Nervensystem viele Organe, wie das Herz, den Magen, die Geschlechtsorgane oder die innere Augenmuskulatur. Es sorgt dafür, dass wir uns an äußere Reize anpassen und sorgt so etwa für eine Erhöhung der Durchblutung und eine Aktivierung der Schweißdrüsen, wenn wir uns großer Hitze aussetzen. Selbst emotionale Zustände, wie Trauer, Wut oder Angst können das vegetative Nervensystem beeinflussen und dazu führen, dass bestimmte Reaktionen im Körper ausgelöst werden.

 

Schüssler Salze für das vegetative Nervensystem

Viele Probleme im Körper lassen sich also auf Probleme mit dem vegetativen Nervensystem zurückführen, weshalb es auch einige Schüssler Salze für eben dieses System gibt. Das Schüssler Salz Nr. 7 Magnesium Phosphoricum beispielsweise soll sich sehr stark auf das vegetative Nervensystem auswirken. Es kann bei Herzrasen, Schlaflosigkeit und psychischer Anspannung verwendet werden. Bei Einschlafstörungen empfiehlt sich die Anwendung der „Heißen 7“. Bei starker Nervosität ist das Schüssler Salz Nr. 9 zu empfehlen und das Schüssler Salz Nr. 11 stärkt die Nerven.

Nr.11 - Silicea

Das Schüssler Salz Nr. 11, Silicea, ist sehr bekannt. In der Chemie als Kieselsäure, zu Deutsch als Kieselerde bezeichnet, soll es für viele Anwendungen geeignet sein. Es gehört zu den wenigen Schüssler Salzen, die vorwiegend in der D12 Potenz eingenommen werden. Silicea gilt als das Mineralsalz für Bindegewebe, Haut und Haare, vor allem, weil es im Körper im Bindegewebe vorkommt.

 

RSS - vegetatives Nervensystem abonnieren
Go to top